';

WOHNUNG S.

Innenraum GESTALTUNG / EiNRICHTUNG, Material- & Farbkonzept für eine Wohnung in bad häring, Tirol. Präsentation in Form einer Collage mit moodboard.  Auf wunsch des Kunden, Erarbeitung einer einkaufsliste der ausgewählten möbelstücke und dekoobjekte.

interior design, FURNISHING, material & color styling for an apartment in bad häring, Tyrol. Presentation via collage with moodboard. On request of the client, preparation of a shopping list of selected furniture and decorative objects.

Simone hat uns perfekt beim Einrichten unserer Wohnung unterstützt, mit zwei super abgestimmten (Einrichtungs-) Konzepten und vielen Vorschlägen, Tipps und Ideen. Sie hat sich schnell an unseren vagen Vorstellungen orientiert und uns geholfen, aus unseren Vorstellungen und Ihren Ideen ein stimmiges Bild zu schaffen, das unsere Wohnung am Ende zu etwas ganz Besonderem macht - Danke!
Rene & Eva aus Bad Häring

DESIGNKONZEPT

Bei diesem Projekt ging es um die Einrichtung des Wohnraumes einer neu ausgebauten Dachgeschosswohnung. Das Einrichtungskonzept wurde in Hinblick auf die bestehenden Strukturen der Wohnung entwickelt. Basierend auf einem Material und Farbkonzept, das sich auf 3 Grundtöne bezieht, wurden die Möbelstücke und Objekte ausgewählt und ein stimmiges Gestaltungskonzept erarbeitet.

FARBE: Schlichte Töne wie Anthrazit, Cremeweiß und Beige in Kombination mit warmen Holztönen und Orange Braun bilden die Grundlage des Farbkonzeptes. Durch den Einsatz von Dunkelblau und Gold sollen Kontraste geschaffen werden.

TEXTUR: Schlichte und glatte Oberflächen in Kombination mit rustikalen, natürlichen Elementen sind durch die bauliche Struktur der Wohnung vorgegeben. Auch für die Möbel sollen ruhige und zeitlose Materialien verwendet werden. Akzente werden gesetzt durch weiche Samt und Baumwollstoffe mit Struktur oder Muster, sowie durch Dekoobjekte in strahlendem Gold und tiefem Blau. Für die Lampen sollen hauptsächlich transluzente oder transparente Materialien wie Papier oder getöntes Glas verwendet werden. Sie sollen Leichtigkeit in den flächenbetonten Innenraum bringen.

FORM: Eine eckige Formensprache mit geradlinigen, bündigen Details dominiert das bisherige Design der Wohnung. Durch den gezielten Einsatz abgerundeter Möbel und Deko Objekte soll ein abwechslungsreiches Raumbild geschaffen werden, das trotzdem harmonisch wirkt.

 

DESIGNconcept

This project involved the furnishing of the livingroom of a newly built attic flat. The furnishing concept was developed with regard to the existing structures of the apartment. Based on a material and colour concept, which refers to 3 basic tones, the pieces of furniture and objects were selected and a coherent design concept was developed.

COLOUR: Simple tones such as anthracite, cream white and beige in combination with warm wood tones and orange brown form the basis of the colour concept. Contrasts are to be created by using dark blue and gold.

TEXTURE: Simple and smooth surfaces in combination with rustic, natural elements are given by the building structure of the apartment. Calm and timeless materials should also be used for the furniture. Accents are set by soft velvet and cotton fabrics with structure or pattern, as well as by decorative objects in bright gold and deep blue. For the lamps, mainly translucent or transparent materials such as paper or tinted glass are to be used. They are intended to bring lightness into the interior space.

SHAPE: An edgy design language with straight, flush details dominates the current design of the apartment. The specific use of rounded furniture and decorative objects is intended to create a varied room image that nevertheless has a balanced effect.

Color: orange, beige, blue | Material: wood, textile | Style: minimalist, modern | Typology: housing, livingroom

Ähnliche Projekte: Esszimmer H.; Wohnzimmer Z.; Wohnraum M.;

COLLAGE / GESTALTUNGSKONZEPT

Übersicht mit EINKAUFSLISTe

Interior Design Moodboard Apartment

Material & Farbkonzept

DESIGNKONZEPT

Beim Design für dieses Esszimmer, das an eine Küche (→ Küche Z.) anschließt, wurde auf erdige Beige – und Brauntöne gesetzt. Der Runde Esstisch mit konischem Standbein soll aus geräuchertem Eichenholz angefertigt werden und passt damit farblich zu der nebenliegenden Küche. Gemeinsam mit dem Teppich in Dunkelbraun, den Holzstühlen und der Polsterung in Beige hebt sich der Tisch von den weißen Wänden und dem hellen Fliesenboden ab. Da der Tisch in einem großteils verglastem Eck stehen sollte, wurde für die Eckbank individuelles Möbel entwickelt. Für den Teil der Bank, der sich vor dem Fenster befindet, wurden abnehmbare Rückenlehnen entworfen. Die abgerundete Rückenlehne im Eck kann ebenfalls entfernt werden und durch ihre Form als kleiner Pouf verwendet werden. Ergänzend zu der Eckbank, bieten Stühle aus Eichenholz zusätzliche Sitzmöglichkeiten.

Boden; Fliesen in Beige | Wände & Decke; Feinputz in Weiß | Möblierung; Tisch in Eiche geräuchert, Polsterung der Sitzbank in Beige, Wishbone Chairs aus Eichenholz, Lampen von Tom Dixon in Schwarz – Gold | Textilien; Teppich in dunklem Grau – Braun

DESIGNconcept

The design for this dining room, which is connected to a kitchen (→ Küche Z.), is based on earthy beige and brown tones. The round dining table with a tapering leg is to be made of smoked oak and matches the colour of the adjoining kitchen. Together with the carpet in dark brown, the wooden chairs and the upholstery in beige, the table stands out from the white walls and the light tiled floor. Since the table was to be placed in a largely glazed corner, individual furniture was developed for the corner bench. For the part of the bench in front of the window, removable backrests were designed. The rounded backrest in the corner can also be removed and used as a small pouf due to its shape. In addition to the corner bench, oak chairs offer additional seating.

Flooring; tiles in beige | walls & ceiling; fine plaster in white | furniture; table in smoked oak, upholstery of the bench in beige, Wishbone chairs in oak wood, lamps by Tom Dixon in black – gold | textiles; carpet in dark grey – brown

Color: brown, beige, gold | Material: wood | Style: minimalist | Typology: housing, dining

Ähnliche Projekte: Esszimmer H.; Wohnung V.; Wohnraum M.;



Dipl.-Ing. Simone Eisath
+43 670 2043966
simone@eisath.com