';

KÜCHE Z.

möbel & Innenraum design, Material- & Farbkonzept und 3D Visualisierung einer küche. In zusammenarbeit mit der tischlerei eisath.

interior design and furniture design, material & color styling and 3D visualization of a kitchen. in collaboration with tischlerei eisath.

DESIGNKONZEPT

Beim Design für diese Küche mit Essbereich wurde auf erdige Beige – und Braun Töne gesetzt. Die Küche in geräuchertem Eichenholz, hebt sich farblich vom hellen Fliesenboden ab. Sie besteht aus einer raumhohen Küchenzeile die in die bauliche Struktur der Küche eingebunden wird, und einer freistehenden Koch – Insel. Kochfeld und Waschbecken befinden sich auf der Koch – Insel, während die Küchenzeile im Hintergrund hauptsächlich als Stauraum genutzt wird. In der Mitte der Hochschränke wurde eine Falttür eingeplant, hinter der sich eine zusätzliche Arbeitsfläche verbirgt. An die Koch – Insel schließt ein kleiner Bereich mit Hockern an, der eine Sitzmöglichkeit abseits des angrenzenden Esszimmers bietet. Die Koch – Insel lässt sich von beiden Seiten öffnen und bietet dadurch zusätzlichen Stauraum für Geschirr u.ä.

Der Runde Esstisch mit konischem Standbein soll aus geräuchertem Eichenholz angefertigt werden und passt damit farblich zu der nebenliegenden Küche. Gemeinsam mit dem Teppich in Dunkelbraun, den Holzstühlen und der Polsterung in Beige hebt sich der Tisch von den weißen Wänden und dem hellen Fliesenboden ab. Da der Tisch in einem großteils verglastem Eck stehen sollte, wurde für die Eckbank individuelles Möbel entwickelt. Für den Teil der Bank, der sich vor dem Fenster befindet, wurden abnehmbare Rückenlehnen entworfen. Ergänzend zu der Eckbank, bieten Stühle aus Eichenholz zusätzliche Sitzmöglichkeiten.

Boden; Fliesen in Beige | Wände & Decke; Feinputz in Weiß | Möblierung; Küche und Esstisch in Eiche geräuchert, Hochschränke mit Laminatfront in Cremeweiß, Arbeitsplatte aus Granit, Barhocker von SATH Studio aus Eschenholz, Wishbone Chairs aus Eichenholz, Lampen von Tom Dixon in Schwarz – Gold und Weiß – Gold | Textilien; Polsterung der Sitzbank in Beige, Vorhänge in Weiß, Teppich in dunklem Grau – Braun

DESIGNconcept

The design for this kitchen with dining room is based on earthy beige and brown tones. The kitchen in smoked oak wood stands out from the light tiled floor in terms of colour. It consists of a room-high kitchen unit which is integrated into the building structure, and a free-standing cooking platform. The hob and the sink are located on the cooking platform, while the kitchen unit in the background is mainly used as storage space. In the middle of the tall cupboards, a folding door has been designed to conceal an additional work surface. A small bar area with stools creates a seating area away from the nearby dining room. The cooking platform can be opened from both sides and thus offers additional storage space for tableware and the like.

The round dining table with a tapering leg is to be made of smoked oak and matches the colour of the adjoining kitchen. Together with the carpet in dark brown, the wooden chairs and the upholstery in beige, the table stands out from the white walls and the light tiled floor. Since the table was to be placed in a largely glazed corner, individual furniture was developed for the corner bench. For the part of the bench in front of the window, removable backrests were designed. In addition to the corner bench, oak chairs offer additional seating.

Flooring; tiles in beige | walls & ceiling; fine plaster in white | furniture; kitchen and dining table in smoked oak, cupboards in laminate, granite worktop, ash bar stool by SATH Studio,  Wishbone chairs in oak wood, lamps by Tom Dixon in black – gold and white – gold | textiles; upholstery of the bench in beige, curtains in white, carpet in dark grey – brown

Color: brown, beige, gold | Material: wood | Style: minimalist | Typology: housing, kitchen

Ähnliche Projekte: Küche A.; Wohnküche K.; Wohnraum M.;

Esszimmer Z. Visualisierung
Küche Z. Interior Design

DESIGNKONZEPT

Beim Design für diese Küche mit Essbereich wurde auf erdige Beige – und Braun Töne gesetzt. Die Küche in geräuchertem Eichenholz, hebt sich farblich vom hellen Fliesenboden ab. Sie besteht aus einer raumhohen Küchenzeile die in die bauliche Struktur der Küche eingebunden wird, und einer freistehenden Koch – Insel. Kochfeld und Waschbecken befinden sich auf der Koch – Insel, während die Küchenzeile im Hintergrund hauptsächlich als Stauraum genutzt wird. In der Mitte der Hochschränke wurde eine Falttür eingeplant, hinter der sich eine zusätzliche Arbeitsfläche verbirgt. An die Koch – Insel schließt ein kleiner Bereich mit Hockern an, der eine Sitzmöglichkeit abseits des angrenzenden Esszimmers bietet. Die Koch – Insel lässt sich von beiden Seiten öffnen und bietet dadurch zusätzlichen Stauraum für Geschirr u.ä.

Der Runde Esstisch mit konischem Standbein soll aus geräuchertem Eichenholz angefertigt werden und passt damit farblich zu der nebenliegenden Küche. Gemeinsam mit dem Teppich in Dunkelbraun, den Holzstühlen und der Polsterung in Beige hebt sich der Tisch von den weißen Wänden und dem hellen Fliesenboden ab. Da der Tisch in einem großteils verglastem Eck stehen sollte, wurde für die Eckbank individuelles Möbel entwickelt. Für den Teil der Bank, der sich vor dem Fenster befindet, wurden abnehmbare Rückenlehnen entworfen. Ergänzend zu der Eckbank, bieten Stühle aus Eichenholz zusätzliche Sitzmöglichkeiten.

Boden; Fliesen in Beige | Wände & Decke; Feinputz in Weiß | Möblierung; Küche und Esstisch in Eiche geräuchert, Hochschränke mit Laminatfront in Cremeweiß, Arbeitsplatte aus Granit, Barhocker von SATH Studio aus Eschenholz, Wishbone Chairs aus Eichenholz, Lampen von Tom Dixon in Schwarz – Gold und Weiß – Gold | Textilien; Polsterung der Sitzbank in Beige, Vorhänge in Weiß, Teppich in dunklem Grau – Braun

DESIGNconcept

The design for this kitchen with dining room is based on earthy beige and brown tones. The kitchen in smoked oak wood stands out from the light tiled floor in terms of colour. It consists of a room-high kitchen unit which is integrated into the building structure, and a free-standing cooking platform. The hob and the sink are located on the cooking platform, while the kitchen unit in the background is mainly used as storage space. In the middle of the tall cupboards, a folding door has been designed to conceal an additional work surface. A small bar area with stools creates a seating area away from the nearby dining room. The cooking platform can be opened from both sides and thus offers additional storage space for tableware and the like.

The round dining table with a tapering leg is to be made of smoked oak and matches the colour of the adjoining kitchen. Together with the carpet in dark brown, the wooden chairs and the upholstery in beige, the table stands out from the white walls and the light tiled floor. Since the table was to be placed in a largely glazed corner, individual furniture was developed for the corner bench. For the part of the bench in front of the window, removable backrests were designed. In addition to the corner bench, oak chairs offer additional seating.

Flooring; tiles in beige | walls & ceiling; fine plaster in white | furniture; kitchen and dining table in smoked oak, cupboards in laminate, granite worktop, ash bar stool by SATH Studio,  Wishbone chairs in oak wood, lamps by Tom Dixon in black – gold and white – gold | textiles; upholstery of the bench in beige, curtains in white, carpet in dark grey – brown

Color: brown, beige, gold | Material: wood | Style: minimalist | Typology: housing, kitchen

Ähnliche Projekte: Küche A.; Wohnküche K.; Wohnraum M.;



Dipl.-Ing. Simone Eisath
+43 670 2043966
simone@eisath.com